Christopeit Crosstrainer Walker deluxe - Testbericht

Der Christopeit Crosstrainer Walker deluxe ist eine sehr einfache Variante eines Ganzköpertrainers.

Zwar werden laut Hersteller alle Gelenke geschont und dafür alle Muskelgruppen angesprochen, auch lässt sich der Crosstrainer bequem zusammenklappen, doch sollte man den Fähigkeiten eines so billigen Gerätes (unter 100 €) ganz ehrlich gesagt nicht allzu viel zutrauen. Dazu später mehr.

christopeit_crosstrainer_walker_deluxe

Der Crosstrainer schnitt auch im Test von Testberichte.de nicht positiv ab, weil ihm im Vergleich zu anderen Geräten auch desselben Herstellers, die Schwungmasse fehle. Auch die bei Vergleichsgeräten üblichen elliptischen Bewegungen sind nicht möglich. Dafür lässt sich das Gerät aber platzsparend aufbewahren.

Christopeit Crosstrainer bei Amazon vergleichen

Das ist drin und dran

Ausgestattet mit einem bedienfreundlichen Computer (LCD Anzeige mit zwei gleichzeitigen Werten) ist der Christopeit Crosstrainer Walker deluxe nicht für Menschen mit mehr als 100 kg ausgelegt. Für die meisten Personen, die mit einem Ganzkörpertraining nicht nur Gelenke schonen wollen sondern vor allem abnehmen wollen, ein utopisches Gewicht.

Begleiterscheinung des Ganzkörper-Muskeltrainings ist eine positive Herz-Kreislaufbelastung und Training des Ausdauerbereiches, was zu einer Veränderung des Stoffwechsels führen kann. Die allgemein verbesserte Fitness, die Muskulatur, die sich verändert, tragen gemeinsam zu einem insgesamt besseren Wohlbefinden des Trainierenden bei.

Vom Hersteller wird dafür geworben, dass der Crosstrainer nahezu die gesamte Körpermuskulatur anspreche und man durch das in vier Positionen verstellbare Bauchpolster seine eigene ideale Trainingsposition finden könne. Trittsichere, rutschfeste Trittflächen sollen dies neben stabilen Stahlrohren gewährleisten.

christopeit_crosstrainer_walker_deluxe_display

Der Computer zeigt die Zeit, die Schritte und die verbrauchten Kalorien an.

Richtig ist, dass man witterungsunabhängig zu Hause trainieren kann. Das hat etwas für sich. Auch die Tatsache, dass man sein Training überhaupt zu Hause durchführen kann, ist für viele Menschen von Vorteil, sei es, dass sie sich nicht in Fitnessstudios trauen, sei es dass die engen Zeitfenster sie daran hindern.

Das sagen die Kunden und der Vertrieb

Schon die Lieferanten aber formulieren ihre Empfehlungen online sehr vorsichtig und umschreiben sie mit "geeignet für ein leichtes Training".

Dieses Modell wiegt verpackt 23 kg (netto 20 kg).

Betrachtet man Kundenrezensionen im Internet, so findet man zwischen 'gut' und 'taugt gar nicht' alles. Und das obwohl die Menschen keine Leistungssportler waren, eher Gelegenheitssportler.

Unser Fazit

Das Gewicht von 20 kg, der dünne Stahlrohrrahmen und die fehlende Schwungmasse sind schon Faktoren, die die Frage aufwerfen, wie stabil das Modell sein kann. Eher lässt sich vermuten, dass die dünnen Rohre das ein oder andere Mal brechen (Verletzung, Schmerzen). Unsere Empfehlung: Finger weg vom Christopeit Crosstrainer Walker deluxe!

Weitere Christopeit Crosstrainer Testberichte lesen

Zurueck von Christopeit Crosstrainer Walker deluxe zur Crosstrainer Testberichte Homepage


Trainingsplan

Crosstrainer Trainingsplan

So trainieren Sie richtig!


Bericht schicken!

Haben Sie einen Crosstrainer zu Hause? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit den Nutzern von CrosstrainerBerichte.com!