Christopeit Crosstrainer
Ergometer AX 6

Mit Fitness-Test und verstellbaren Fußschalen

Der Christopeit Crosstrainer Ergometer AX 6, wird beworben mit einem „flüsterleisen Flachriemenantrieb“ für ein geräuscharmes Training. Sechs im Computer hinterlegte Trainingsprogramme ermöglichen ein abwechslungsreiches Training. Dazu kommt ein Fitness-Test, der dem Trainierenden den eigenen Fitness-Status offenbart.  

Ganz praktisch: Die Position der Fußschalen kann angepasst werden, indem sie auf der Halterung nach vorne oder hinten verschoben werden. So wird der Abstand zu den Armstangen entweder verringert oder vergrößert und der Crosstrainer ist so individuell auf die Körpergröße beziehungsweise Armlänge anzupassen.


Ein Pulsmesser ist integriert. Wer aber die Meinungen im Internet liest, sollte direkt einen Brustgurt zur Pulsmessung mitbestellen, denn der eingebaute sei nicht präzise.

Dieses Heimtrainer-Modell ist für etwa 290 Euro zu haben.

Christopeit Crosstrainer bei Amazon vergleichen

Das ist drin und dran 

  • Magnetbremssystem
  • Schwungmasse: ca. 9 kg
  • Wattanzeige
  • 16-stufige Widerstandsregulierung
  • LCD-Digitalanzeige (6 Datenfenster) des Computers
  • Anzeige von Zeit, Geschwindigkeit, Entfernung, ca. Kalorienverbrauch, Puls, Körperfett in Prozent, BMI/BMR und Fitness Test
  • Eingabe von Grenzwerten möglich (Zeit/Entfernung)
  • Dreifach verstellbare Fußschalenposition
  • Niveau-Boden-Höhenausgleich
  • Transportrollen vorne
  • Integrierte Handpulssensoren (an den Griffarmen)
  • Max. Personengewicht: 150 kg
  • Maße (L/B/H): 135 x 63 x 157 cm
  • Gerätegewicht: ca. 38 kg

Das sagen die Kunden

Einige Kunden sind begeistert von dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Zurzeit (Stand Juli 2013) ist der Christopeit Crosstrainer AX 6 für ca. 290 Euro zu bekommen. Die Anleitung sei sehr detailliert, was jedoch auch verwirren könne, schreibt ein Käufer. „Super Anleitung“, schreibt ein anderer. Der Aufbau sei in weniger als zwei Stunden erledigt.

Die meisten Kunden sind von ihrem Gerät zunächst sehr überzeugt und durchweg zufrieden. Jetzt kommt ein großes „Aber“: Nach einiger Zeit wird das Training auf diesem Crosstrainer häufig von lauten Knarz-Geräuschen gestört. Auch Schleifgeräusche während des Trainings werden für dieses Trainingsmodell bemängelt. Die Pulsmessung sei nicht präzise, merkt ein Kunde an.

Unser Fazit

Anfangs überzeugt der Christopeit Crosstrainer Ergometer AX 6 fast durchweg alle Kunden. Nach einiger Zeit jedoch treten laute Geräusche auf – so ist der Trainingsspaß für die meisten vorbei. Zudem wackelt der Crosstrainer, was aber aufgrund des geringen Eigengewichtes des Trainingsgerätes kein Material- oder Modellfehler ist. Mehr Stabilität ist bei einem schwereren Crosstrainer-Modell zu erwarten. Der AX 6 kann hohe Stabilität mit seinem Fliegengewicht von zirka 38 kg leider nicht leisten.  

Auch die Pulsmessung sei ungenau, schrieben die Kunden. Auch das ist kein Modellfehler. Es ist sowohl bei anderen Modellen als auch bei anderen Herstellern häufig so, dass die Handpulsmessung nicht so ganz stimmt. Wir raten deshalb dazu, einen separaten Brustgurt zur Pulsmessung hinzu zu ordern. 

Dass das Paket-Modell manchmal mangelhaft beim Kunden ankommt, weil falsch verpackt wurde, ist schade. So schwindet der Spaß am Gerät schon bevor der Kunde das erste Mal trainieren konnte. Die Geräusche sind bei dem Preis nicht akzeptabel. Wir raten vom Kauf ab und empfehlen ein anderes Modell, wie beispielsweise den Crosstrainer Christopeit AC 5, der günstiger ist und für Personen mit leichten Trainingsansprüchen durchaus ausreichend sein kann.

Weitere Christopeit Crosstrainer Berichte lesen

Zurueck von Christopeit Crosstrainer AX 6 zur Crosstrainer Testberichte Homepage

Trainingsplan

So trainieren Sie richtig!