Crosstrainer bei Hitze

Den Crosstrainer bei Hitze links liegen lassen? Kann man auch bei hochsommerlichen Temperaturen auf dem Crosstrainer trainieren? Steigert es sogar den Trainingseffekt oder ist es schädlich? Diese Fragen beschäftigen viele, die sich einen Crosstrainer zugelegt haben.

Puh. Wenn die Außentemperaturen die 30-Grad-Marke überschritten haben und jede Bewegung zu viel scheint.

Wenn die Luft im Zimmer steht und draußen kein Lüftchen weht.

Soll man dann nicht lieber eine Trainingspause machen und den Heimtrainer unberührt lassen?

Ist das Training auf dem Crosstrainer bei Hitze vielleicht sogar gefährlich?

Crosstrainer bei Amazon vergleichen

Schwitzen im Schatten

Wenn es so heiß ist, dass man sogar schon im Schatten schwitzt - und das, ohne sich zu bewegen -, haben die wenigsten Menschen Lust auf ein Training auf dem Crosstrainer. Auch eingefleischte Jogger oder Walker haben so ihre Probleme bei der Motivation und lassen mal Fünfe gerade sein, gehen lieber ins Freibad oder sitzen auf dem Balkon oder im Biergarten.

Wer aber seinen Trainingsplan einhalten und weiter trainieren möchte, sollte bei großer Hitze einige Tipps beherzigen.

Tipps fürs Training bei großer Hitze

  1. Verschieben Sie das Training auf die frühen Morgenstunden oder in den Abend hinein.
  2. Suchen Sie einen kühlen Platz in Ihrer Wohnung. Trainieren Sie am kühlsten Platz Ihrer Wohnung. – Die meisten Crosstrainer haben Transportrollen, sodass Sie flexibel den besten Platz suchen können.
  3. Trinken Sie ausreichend Flüssigkeit. Trinken, trinken, trinken – das kann man nicht oft genug sagen.
  4. Seien Sie nachsichtig mit sich. Sie werden bei Temperaturen über 30 Grad Celsius keine Höchstleistungen erbringen können.
  5. Nehmen Sie etwas Tempo und Intensität heraus und schalten Sie so „einen Gang runter“. Verringern Sie den im Trainingscomputer eingestellten Widerstand je nach Modell um mindestens eine Stufe und rechnen Sie mit einer Leistungsfähigkeit von nur 50 Prozent. Das ist normal, werden Sie nicht nervös deswegen. Sie werden bei kühlerer Temperatur Ihre alten Leistungswerte erreichen.
  6. Tragen Sie leichte, luftige Kleidung.
  7. Sie könnten die Hitze nach einigen Tagen schon besser vertragen. Der Körper kann sich an hohe Temperaturen anpassen.

Symptome beachten

Sollten Sie während des Trainings auf dem Crosstrainer Kopfschmerzen bekommen oder Ihnen wird schwindelig, wenn Ihnen heiß und kalt wird oder wenn Sie Krämpfe oder Magenprobleme bekommen, hören Sie umgehend mit dem Training auf.

Hören Sie also auf Ihren Körper, aber machen Sie sich auch nicht zu große Sorgen. Es ist beispielsweise normal, viel mehr zu schwitzen, wenn es warm ist. Es ist auch normal, viel mehr Durst zu haben und weniger Appetit. Auch die Herzfrequenz steigt viel früher an, wenn Sie bei Hitze auf dem Crosstrainer trainieren.

Nebenbei bemerkt: Der Puls ist bei hohen Temperaturen auch in Ruhe schon erhöht. Das hängt mit der Kühlung des Körpers zusammen. Der Körper reguliert durch Schwitzen und beschleunigten Bluttransport (durch schnelleren Herzschlag) seine Temperatur und versucht so, die Körpertemperatur herunter zu kühlen.

Wenn Ihr Puls Ihre Maximale Herzfrequenz fast erreicht, sollten Sie schleunigst das Training beenden, dann wird es tatsächlich gefährlich.

 


Als persönliche Höchstbelastung gilt ein Durchschnittswert von 220 Schlägen pro Minute minus Ihr Alter. Ein Vierzigjähriger hat demnach rechnerisch einen Maximalpuls von 220 minus 40 = 180 Schläge pro Minute.


Also: Definitiv das Training abbrechen, wenn…

  • …Sie die Maximale Herzfrequenz überschreiten
  • …Ihnen schlecht oder schwindelig wird
  • …Sie während des Trainings auf dem Crosstrainer Kopfschmerzen bekommen (Häufig ist der Kopfschmerz auf Flüssigkeitsmangel zurückzuführen. Oft hilft es, vor dem Training zu trinken.)

Sollten Sie sich über längere Zeit matt und müde fühlen, wenn Sie ständig Kreislaufprobleme haben oder Schwindel, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen, um eine ernsthafte Erkrankung auszuschließen.

Wenn alles okay ist: Genießen Sie den Sommer!


Zurueck von Crosstrainer bei Hitze zur Crosstrainer Testberichte Homepage



Trainingsplan

So trainieren Sie richtig!

Bericht schicken!

Haben Sie einen Crosstrainer zu Hause? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit den Nutzern von CrosstrainerBerichte.com!