Diadora Crosstrainer DX 5 - Testbericht

Ein Ergometer als Topmodel

Der Diadora Crosstrainer DX 5 hat wie die Kettler Geräte doppelt kugelgelagerte Drehgelenke. Damit ist eine Leichtgängigkeit schon einmal vorauszusetzen. Ob dem tatsächlich auch so ist? - Dazu später mehr bei den Kundenmeinungen.

Dieser Ergometer ist zwar das Topmodel unter den Diadora Heimtrainern, kann aber, was die Gewichtsbelastung angeht, überhaupt nicht überzeugen. Geeignet für Personen bis 120 kg ist er laut Datenblatt. Für Schwergewichte also kommt keines der Diadora Geräte in Frage.

Diadora Crosstrainer DX 5

Dieser hier ist aber für medizinisches Training geeignet: Es bietet eine Watt-Anzeige und einen Herzfrequenzmonitor.

Das ist drin und dran:

  • 16 Widerstandsstufen
  • 7 Programme
  • 9 Personenspeicher
  • LCD-Display
  • Anzeige von Geschwindigkeit, Zeit, Strecke, Kalorien, Puls, Watt, U/min
  • 3 Programme mit den unterschiedlichen Profilen Random, Fettverbrennung und Intervalltraining, ein Zielwattprogramm und ein Ziel-Herzfrequenzprogramm
  • Handpuls, Brustgurt als Zubehör optional
  • drahtloser Empfang für Polar-Brustgurt (Extra-Zubehör)
  • Schwungmasse: 19 kg
  • Transportrollen
  • Höhenausgleich
  • Benutzergewicht: max. 120 kg
  • Gerätegewicht: 45 kg
  • L / B / H: ca. 125 x 55 x 163 cm

Diadora Crosstrainer bei Amazon vergleichen

Das sagen die Kunden

„… sehr wertiges und stabiles Produkt“, meint ein Kunde, der sehr zufrieden mit seinem Kauf ist und den Diadora Crosstrainer DX 5 gerne weiterempfiehlt.

Einige Kunden berichten vom notwendigen Nachziehen der Schrauben und empfehlen, aus diesem Grund die Verkleidungs-Kunststoffteile beim Erstzusammenbau noch nicht anzubringen. Das solle erst nach 30 Minuten Training erfolgen. „Die Programme sind super, auch die maximale Belastung ist gut“, schreibt dieser Käufer.

Diadora Crosstrainer DX 5 Display

Zum Zusammenbau hat ein anderer Nutzer geschrieben, dass die Aufbauanleitung zu klein gedruckt ist. Er merkt außerdem an, dass der Zusammenbau der Anbauteile/Gelenkverkleidungen etwa genauso viel Zeit beansprucht wie der Aufbau dieses Ergometers. Ihn stört außerdem „das ständige Knarren und Quietschen“.

Bei einem Kunden brachen die Trittbretter bereits nach zwei Wochen Nutzung. Ein Käufer merkt an, dass das Gerät bei 100 kg Personengewicht wackelt und knarrt und daher nur für Normalgewichtler geeignet sei.

Unser Fazit

Der Diadora Crosstrainer DX 5 ist für einen Ergometer zu dem Preis von etwa 339 Euro nicht schlecht. Von den Funktionen her und bei Betrachtung des Trainingsspaßes ist er empfehlenswert. Wer die Tipps der bisherigen Käufer berücksichtigt, beispielsweise Schrauben nachzuziehen, und wer nicht schwerer als 80 kg ist, kann hier viel Freude haben.

Mit Schwierigkeiten beim Aufbau ist zu rechnen. Bei schmalem Budget und dem Wunsch nach einem abwechslungsreichen Training mit Cardio-Funktionen ist er aber ein guter Kauf.

Weitere Diadora Crosstrainer Testberichte lesen

Zurueck von Diadora Crosstrainer DX 5 zur Crosstrainer Testberichte Homepage


Trainingsplan

Crosstrainer Trainingsplan

So trainieren Sie richtig!


Bericht schicken!

Haben Sie einen Crosstrainer zu Hause? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit den Nutzern von CrosstrainerBerichte.com!