Kettler Crosstrainer Verso 309 - Testbericht

Beliebter Trainingspartner

Der Kettler Crosstrainer Verso 309 ist ein weit verbreiteter Trainingspartner für zu Hause und ist bauart-technisch verwandt mit dem Crosstrainer Kettler Verso 109, dem „kleineren Bruder“.

Ob er wirklich so gut ist wie er bei Freizeitsportlern beliebt ist? Wir haben uns dieses Modell genauer angesehen und kommen nicht wirklich zu diesem positiven Abschlussbefund...

Kettler Crosstrainer bei Amazon vergleichen

Kettler_Crosstrainer_Verso_309

Das ist drin und dran:

  • LCD Anzeige mit Belastungsgrafik
  • Permanentanzeige für 7 Funktionen
  • Anzeige: Zeitmessung, Strecke, Geschwindigkeit, Energieverbrauch, Zeit/Datum
  • 16 Belastungsstufen
  • elektronische Pulsmessung mit Handsensor und Ohrclip, Zusatzausstattung: Brustgurt
  • 8 Trainingsprogramme
  • 4 Personenspeicher
  • 1 pulsgesteuertes Programm
  • akustisches Warnsignal für Pulsobergrenze
  • Transportrollen
  • Höhenausgleich
  • doppelt kugelgelagerte Drehgelenke
  • verstellbare Trittflächen
  • Schwungmasse: 14 kg
  • Benutzergewicht: max. 130 kg
  • Gerätegewicht: ca. 53 kg
  • L / B / H: ca. 132 x 62 x 170 cm

Das sagen die Kunden

„Top-Gerät - auch für Wiedereinsteiger“, schreibt ein Käufer. Nach etwas Mühe beim Aufbau spricht er eine eindeutige Kaufempfehlung aus.

Das ist nicht bei allen Kunden der Fall: Nach längerem Gebrauch trat ein Schleifgeräusch auf, das auch von einem anderen Kunden bemängelt wird. Ab und zu komme es zu Quietschgeräuschen, dann werde „etwas geölt oder eine Schraube nachgezogen und dann läuft der Crosstrainer wieder geräuschfrei“. Das Training mache Spaß, schreiben auch viele Käufer.

Kettler_Crosstrainer_Verso_309_Display

Unser Fazit

Machen wir uns nichts vor: Auf dem Papier sieht es ganz prima aus, das Modell. Da gibt es nicht viel zu meckern. Bei Kettler erwartet man zudem gute Qualität, Verarbeitung, Laufruhe.

Genau dies ist jedoch beim Kettler Crosstrainer Verso 309 nicht der Fall. Viele unzufriedene Kunden haben mittlerweile zwei Mal das Modell austauschen lassen und stoßen immer wieder auf die gleichen Quietsch- und Knarr-Geräusche. Selbst mit Ölen und Nachziehen der Schrauben sind diese Probleme nicht lösbar gewesen, sodass einige ihr Gerät wieder zurückgeschickt haben und vom Kauf vehement abraten.

Auch wir möchten dies für dieses Modell tun: Nicht kaufen, lautet unsere Empfehlung. Denn wo die Gefahr so groß ist, dass das Gerät eventuell mehrmals ausgetauscht werden muss - mit dazugehörigem Auf- und Abbau - vergeht wohl jedem der Trainingsspaß.

Weitere Kettler Crosstrainer Testberichte lesen

Zurueck von Kettler Crosstrainer Verso 309 zur Crosstrainer Testberichte Homepage


Trainingsplan

Crosstrainer Trainingsplan

So trainieren Sie richtig!


Bericht schicken!

Haben Sie einen Crosstrainer zu Hause? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit den Nutzern von CrosstrainerBerichte.com!