Reebok Crosstrainer Testberichte

ReebokLogo

Gazelle auf dem Heimtrainer?

Dass Reebok neben den weltweit bekannten Laufschuhen auch Crosstrainer herstellt, ist wohl nur wenigen und nur sehr interessierten Menschen bekannt.

Selbst auf der Unternehmens-Homepage ist kein Hinweis zu finden. Dafür bietet die Webseite außergewöhnliche Workout-Videos, die sehr ansprechend gemacht sind und Lust aufs Fitwerden machen.

Aber was ist mit den Reebok Crosstrainern? Wo sind die? Stattdessen gibt es im Web Presse-Meldungen über die Krise des Reebok-Imperiums und den unternehmensrettenden neuen Laufschuh Easytone. Was ist da los?

ReebokCrosstrainerC5ie

Reebok Crosstrainer bei Amazon vergleichen

Wo sind die Reebok Crosstrainer?

Die US-Firma Reebok ist 2006 vom deutschen Konkurrenten Adidas für drei Milliarden Euro übernommen worden. 2009 sank das Unternehmen in die roten Zahlen und sorgt in 2010 mit einem Nacktfoto von Helena Christensen für Aufsehen.

Nein, ganz nackt ist sie nicht – sie hat tatsächlich Turnschuhe an. Die sollen den Po straffen.

Auch eine Teilnehmerin der Pro-7-Sendung „Germany’s next Topmodel“ macht in der Hauptsache durch eine Po-Aufnahme auf Reebok aufmerksam.

Aber die Crosstrainer tauchen nicht auf – sind offensichtlich auch nicht das Kerngeschäft des Unternehmens. Aber es gibt sie und manche sind sogar gut, vor allem leise, so schreiben einige Kunden.

Nebenbei bemerkt: Crosstrainer formen auch den Po – aber nicht nur den. Und wer will, kann die Reebok-Po-Straffer-Schuhe ja auch auf einem der Heimtrainer anziehen.

In Lizenz gebaut

Erst weiteres Herumklicken und –suchen führt zur Marke Reebok Fitness. Hier gibt es Crosstrainer und so langsam wird klar: Sie werden in Lizenz von einem anderen Unternehmen, also nicht direkt von dem Laufschuh-Produzenten Reebok, hergestellt.

Marketingtechnisch ist es geschickt, einen so bekannten Namen zu verwenden und auf die Geräte zu schreiben. Ob die Crosstrainer denn auch halten, was der Markenname verspricht?

Das Einstiegsmodell Reebok Crosstrainer i-trainer 1.1 ist ab etwa 250 Euro zu haben, der Reebok Crosstrainer DMT 9.5 als hochpreisige Variante kostet knapp zweieinhalbtausend Euro.

Wer ein Gerät kauft, kann es anhand der Seriennummer online registrieren und erhält dann einen passenden Trainingsplan. Das ist ein wirklich guter Service.

Testberichte

Reebok C5.1e Crosstrainer - Dieser Crosstrainer schneidet unter verschiedenen Modellen bei der Stiftung Warentest (Heft 2/2011) mit der Note 2.8 ab.

Reebok Crosstrainer i-series 1.1 - gutes Einsteigergerät, mit dem die meisten Kunden zufrieden sind. Es gibt aber auch günstigere Varianten!


Zurueck von Reebok Crosstrainer zur Crosstrainer Testberichte Homepage


Trainingsplan

Crosstrainer Trainingsplan

So trainieren Sie richtig!


Bericht schicken!

Haben Sie einen Crosstrainer zu Hause? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit den Nutzern von CrosstrainerBerichte.com!